Führungskräfteausbildung komplett Winter 2024/25 in 5 Modulen

Alle 5 Module der Führungsseminare in einer kompakten Reihe zum Preisvorteil

Beschreibung

  1. Ziele der Qualifizierungsreihe:
  • Unternehmerisch, strategisch als Führungskraft denken und handeln
  • Standing und Souveränität in der Führungsrolle bekommen
  • Kommunikation und Führungsinstrumente verbessern: Lob und Kritik, Motivation, Mitarbeitergespräche
  • Lösungen und Ziele entwickeln, Handlungsorientierung verbessern
  • Potential im Team erkennen und nutzen: Delegation, Leistungsfähigkeit
  • Teams erfolgreich leiten, Konflikte moderieren
  • Dinge neu Denken, Veränderungen vorantreiben, Moderne Arbeitsstrukturen umsetzen
  • Unternehmenskultur gestalten: „Denke“ und „Haltung“
  • Methodenkoffer für Meetings, Innovation und Eigenständigkeit erwerben

 

Modul I „In Führung gehen“ am 11. + 12.11.2024

Tag 1 Vom Kollegen zum Vorgesetzen

  • Die neue Rolle: Erwartungen
  • Führungsfunktion und Aufgabe
  • Führungsstile und den eigenen Stil finden
  • Sich selbst führen: Kompetenzen und Fähigkeiten
  • Wie verschaffe ich mir gehör? – Gesprächsdesigns
  • Führungsambivalenz Nähe und Distanz
  • Prioritäten setzen und abgeben

Tag 2 Werkzeugkiste Führung

  • Feedback geben und annehmen
  • Ziele setzen und nachhalten
  • Meetings planen und effektiv leiten
  • Loben und Motivieren
  • Delegieren und Abwenden von Rückdelegation
  • Klar Kritisieren und Fordern ohne persönliche Verletzung
  • Mögliche Konsequenzen

Modul II „Mitarbeitergespräche professionell führen“ am 11. + 12.12.2024

  • Tag 1: Feedback- und Kritikgespräche
  • Anlässe und Ziele von Mitarbeitergesprächen
  • Gesprächspartner verstehen – Grundlagen der Kommunikation
  • Beziehung aufbauen – Vertrauen gewinnen
  • Feedbackgespräche – Positive Sprache verwenden
  • Wirkungsvolle Kritikgespräche führen

Tag 2: Mitarbeiterjahresgespräch

  • Inhalte und Nutzen von Mitarbeiter-Jahresgesprächen
  • Wer fragt, der führt: Fragetechniken
  • Zielvereinbarungen und Mitarbeiterbeurteilungen
  • Erkennen von Potentialen und Personalentwicklung
  • Ablauf von Jahresgesprächen, Organisation und Dokumentation
  • Lösungen argumentieren und verhandeln

Modul III „Teams erfolgreich machen“ am 14. + 15.01.2025

Tag 1: Wie Teams funktionieren

  • Die Rollen im Team
  • Wie Teams funktionieren
  • Merkmale erfolgreicher Teams
  • Die verschiedenen Persönlichkeitstypen im Team
  • Kollaboration – Zusammenarbeit stärken

Tag 2: Konflikte und Umgang mit Widerstand

  • Schwierige Mitarbeiter führen
  • Menschen in Teams: Einstellung, Werte und Generationen
  • Konflikte im Team verstehen und lenken
  • Teams zu Neuem bewegen
  • Voneinander Lernen
  • moderne Entlohnungssysteme

Modul IV „Veränderungen anregen und lenken“ am 17. + 18.02.2025

  1. Tag 1: Moderne Arbeitswelten und agile Strukturen
  • Agile Haltung: Führung wird indirekter
  • Nutzen agiler Führung
  • Wo steht mein Team: Möglichkeiten der IST-Analyse
  • Hauptmerkmale agiler Team-Führung
  • Agile Strukturen in der Praxis schaffen

Tag 2: Unternehmenskultur gestalten

  • Bestehende Strukturen erkennen und nutzen
  • Motivation der Mitarbeiter zu Neuem
  • US-Unternehmenskultur als Vorbild?
  • Die neue Zielkultur
  • Werkzeuge und Tools für die Entwicklung von Unternehmenskultur
  • Umdenken nachhaltig verankern

Follow Up „Manager oder Leader – postagile, angstfreie Führung” am 26. + 27. 03.2025

Tag 1: Die neue Führung

  • Die neue Wirklichkeit – New Work
  • Führung neu denken: Rollen eines postagilen Leaders
  • Die angstfreie Organisation – den Rahmen schaffen
  • Ziele und Fokus entsprechend der Strategie setzen
  • Wichtige Führungskompetenzen – Selbstführung
  • Resilienz als Kompetenz des einzelnen und der Organisation

Tag 2: Kommunikation und Zusammenarbeit

  • Vom Kommen und Gehen – Suchen, Onboarding und Exit-Gespräche
  • Loyalität und Mitarbeiterbindung stärken
  • Zum Mut anstiften: Eigenverantwortung wirklich zulassen
  • Zusammenarbeit und Entscheidungen in den Teams fördern: Co-Kreation
  • Effektive Meetings – Führen auf Distanz
  • Lernkultur und Wissenstransfer
5 Module vom 11.11.2024 – 27.03.2025

Umfang: insg. 10 Tage Präsenz
Uhrzeit: je 8.30 – 15.30h
Außerdem: Potentialanalyse inkl. telefonischem Auswertungsgespräche incl.

Ort

cc Seidel, Posthof/ Fleischstr. 57 in 54290 Trier

Anfahrt

4.800,00 €
Euro pro Person für 10 Tage
(zuzüglich gesetzlicher 19% MwSt.)

Im Preis inbegriffen:

  • eine Potentialanalyse (Insights Trimetrix EQ) inkl. telefonischem Auswertungsgespräche im Wert von 460,-€.
  • Material und Seminarunterlagen als gebundenes Workbook
  • Fotodokumentationen der Ergebnisse
  • Getränke und Snaks, warmes Mittagsessen in einem der Restaurants rund um den Posthof